Bevor die Freiluftsaison für die Jungschwinger des Schwingclub Unterlandquart startet, konnten auf Einladung des Schwingerverein Engelberg sechs Jungschwinger vom Schwingclub Unterlandquart, davon ein Schwinger vom SC Chur, am Engelberger Hallen-Buebeschwinget teilnehmen.

Voller Tatendrang starteten die Jungs am Vormittag nach vier Gängen mit guten Leistungen in den Wettkampf. Im fünften und sechsten Gang mussten dann aber nochmals gute Resultate erreicht werden,damit die Schwinger den begehrten Zweig mit nach Hause nehmen konnten.

Zum Schluss gelang das gesteckte Ziel leider nur der Hälfte der angetretenen Schwinger. Luca Niggli konnte sich das in Kategorie D sogar mit sehr gutem 3.Rang und ersten Zweig erfüllen. Der mitangetretene Salomon Lazzarotto vom SC Chur gelang in der Kategorie B sogar der Sieg.

Herzliche Gratulation den Buaben für die tolle Leistung die sicher alle müde aber dennoch gesund den Heimweg antreten durften.

 

Kategorie A 2003/2004

      Amrein Joel,im Rang 7a mit 56.25 Punkten und Zweig

      Brasser Gian-Claudio,im Rang 13a mit 54.75 Punkten

      Tarnutzer Yanick,im Rang 13c mit 54.75 Punkten

 

Kategorie B 2005/2006

       Lazzarotto Salomon,im Rang 1 mit 59.00 Punkten und Zweig

 

Kategorie C 2007/2008

      Steier Jan,im Rang 16a mit 54.00 Punkten

 

Kategorie D 2009/2010

      Niggli Luca,im Rang 3 mit 57.75 Punkten und Zweig

 

Text und Bild: Uwe Amrein



Gruppenbild v.l.n.r.: Lazzarotto Salomon, Steier Jan, Amrein Joel, Niggli Luca, Tarnutzer Yanick, Brasser Gian-Claudio

Rangliste
Statistik